Jahresrückblick 2023: Hier findet Leben statt

Seit November, als Judith Peters den Jahresrückblick angekündigt hatte, begann ich, mir Gedanken zu machen, was in diesem Jahr so alles los war. Im letzten Jahr hatte ich zum 1. Mal den Jahresrückblick geschrieben und es hat mich so sehr motiviert und inspiriert, weiterzumachen. Seither sind viele Blogartikel, heimlich, still und leise, – entstanden, kann…

Berlin-Protokoll: Winterzauber

Der nachfolgende Text ist mein Part des Parallelprotokolls*, das ich im Rahmen der AG minimales Reisen, Kunsthalle Below, mitgeschrieben habe, mehr Informationen dazu unten auf der Seite. 14.17 Auf gehts! Die Sonne scheint mitten ins Gesicht. Wo ist meine Sonnenbrille? Warum habe ich sie nicht eingepackt? Denke, hätte ja mal ein Selfie im Schnee machen…

12 von 12 im Oktober 2023

12 Bilder am 12. eines Monats, eine tolle Inspiration von Judith Peters. Bei mir ist es heute ein ganz normaler Donnerstag. Er beginnt mit “Kochen, Backen, Denken” und setzt sich fort mit einer BVG-Tour mit Bus und Bahn U3 in den Süd-Westen, nach Zehlendorf .

12 von 12 im September 2023

Wien: Parlamentarische Kulinarik. Feines Essen und “parlare” (frz. reden) im Parlament, über den Dächern von Wien mit einem phänomenalen Ausblick: Das Kelsen. Das Kelsen im Parlament, hier erfährst Du, wie Du Dich anmelden kannst. Es gibt eine strenge Einlasskontrolle und ein Personalausweis ist notwendig, vorher online registrieren. Du kannst natürlich das Parlament auch ohne Essen…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Rückblick, Wien

Jahresrückblick 2022: Zwischen Schnappatmung und Durchatmen

Ein Jahr, das kein Spaziergang war. Viel Körper, Atem und nicht-atmen, no business as usual, tatütata. Inspiriert, diese Blogartikel wirklich zu schreiben, hat mich Judith Peters, sympatexter.de und ihr Team. Nach anfänglichem Widerstand und “Nein, geht nicht”, habe ich mich dann doch mutig den vergangenen Erlebnissen und Erfahrungen gestellt. Um mich einem Thema, wie hier…